Der Rote Bulle aus dem Zeitschriftenhandel

Wenn man sich mal die Zeit nimmt und einem grösseren Kiosk (Zeitschiften- und Zeitungshandel) einen Besuch abstattet, findet man zu fast jedem möglichen und unmöglichen Thema ein entsprechendes Fachblatt. Ich von meiner Seite bin da natürlich sehr an Sportzeitungen und vorallem auch Zeitschriften interessiert.

Eine dieser Zeitschriften trägt das unverkennbare Logo, welches auch Sebastian Vettel im Kreis spazieren fährt. Doch hier geht es weder um Vettel, noch um die Formel 1 und auch nicht um den Roten Bullen. Es geht hier um Oscar Pistorius. Dieser aussergewöhnliche junge Mann wurde ohne Wadenbeine geboren, weshalb seine Beine bis zu den Knien amputiert werden mussten. Und das schon im zarten Alter von 11 Monaten. Seine einzige Möglichkeit zu gehen oder zu laufen ist also, seine Beinstümpfe in Protesen zu stecken.

Wer mehr über diesen aussgergewöhnlichen jungen Mann erfahren möchte. Kann das tun, hier, unter diesem Link:

Oscar Pistorius

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s