Die Lichter der Grossstadt

Darf man Zürich als Grossstadt bezeichnen? Verglichen mit anderen Städten der Schweiz ganz bestimmt. Schaut man jedoch über die Landesgrenze hinweg, schrumpft die Stadt doch eher zu einem Dorf. Aber ich mag Zürich. Vielleicht gerade wegen der überschaubaren Grösse. Vielleicht wegen der Lage am See (auf dem Bild nicht sichtbar) oder der Nähe zu den Bergen.

Zürich

Klar, Nachtaufnahmen, bzw. Aufnahmen zur blauen Stunde fallen nicht ganz so spektakulär aus wie z.B. in New York oder Singapur. Es gibt auch nicht so viele Hochhäuser wie in den genannten Städten. Dennoch, ich wiederhole mich, ich mag Zürich.

Entstanden ist diese Aufnahme am vergangenen Freitag. Der Wettergott hat es gut mit mir gemeint. Die von Westen her aufziehenden Regenwolken blieben kurz vor der Stadtgrenze stehen, schickten jedoch ein paar wenige Vorboten, gerade genug, um diesen wunderbaren und interessanten Himmel zu gestalten.

Auch wenn ich meine Bilder vermehrt in Schwarzweiss umwandle, finde ich immer wieder auch gefallen an der farbigen Version. Dennoch, mein Weg geht ganz klar in Richtung Schwarzweiss-Aufnahmen, zumindest zu entsättigten Bildern. Vor allem aber auch zum quadratischen Bildformat. Aus diesem Grund habe ich die Aufnahme auf meiner Webseite zusätzlich in einer zweiten Version gespeichert (Square Book).

Normalerweise mache ich ja keine Hinweise zum verwendeten Equipment. Diesmal muss ich jedoch eine Ausnahme machen. Denn dieses Bild von Zürich ist auch das erste Photo mit dem ausgetauschten und entsprechend neuen Sensor meiner D800. So auf den ersten Blick würde ich sagen: Alles Gut.

8 thoughts on “Die Lichter der Grossstadt

  1. Tolles Bild, egal, ob Stadt oder Dorf😉 Aber ihr habt ja auch ein Hauptdorf anstelle einer Hauptstadt (übrigens das hinreißendste Hauptdorf, das ich kenne).

      1. …nichtsdestotrotz tolle Aufnahme, auch die „entfärbte“ und im Quadrat! By the way: für eine D800 würde ich morden😉 (Von mir aus darf auch der Sensor spinnen!)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s